Treffpunkt Westernohe abgesagt


 

Pfadfinder - eindeutig vielfältig: leider nicht am 09.09.2017

 

Liebe Freunde und Förderer,

 

leider muss ich Euch die Mitteilung machen, dass wir den Treffpunkt Westernohe in 2017 absagen müssen. Das Interesse an der Veranstaltung ist so gering, dass wir mehr Mitwirkende als Teilnehmer haben. Damit wäre die Veranstaltung aber nahezu sinnlos und zudem auch nicht finanzierbar.

 

Dies ist sicherlich schade und auch keine Entscheidung, die mir als neu gewähltem Vorsitzenden leicht gefallen ist. Es zeigt aber auch, dass wir andere Wege finden müssen, um uns zu treffen. Mittlerweile entstehen gute Ideen dazu. Wir werden uns im Vorstand zusammensetzen, um den Leitertreff der DPSG im nächsten Jahr ebenso zu nutzen wie auch den Katholikentag in Münster. Hier könnte ich mir zum Beispiel einen Abendtermin vorstellen, wo man sich in gastlicher Runde trifft. Auch einen Gottesdienst für Pfadfinderinnen und Pfadfinder könnte eine Idee sein.

 

Ihr seht, es wird weiter gehen, wir müssen allerdings unsere Veranstaltung geänderten Bedürfnissen anpassen (was für uns als ehemalige Pfadfinder sicher kein Problem sein wird).

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen ein herzliches Gut Pfad!

 

Siegfried

______________________________________________

Dr. Siegfried Riediger

Vorsitzender
Freunde und Förderer der DPSG - Bundesverband